2014: Sommerferien-Feriensommer 2014 - Rückblick u

2014 - Ein außergewöhnlicher Feriensommer

Der außergewöhnliche Feriensommer 2014 ist gekennzeichnet durch drei besondere Merkmale bzw. Ereignisse:
1. ein sehr kurzer Korridor der Sommerferien von nur 71 Tagen,
2. sehr spät beginnende Sommerferien am 7. Juli und
3. die Verkündung der künftigen Korridore der Sommerferien 2018-2024.
Der Autor betrachtet zunächst die besondere Situation der Sommerferien 2014 und analysiert, welche Effekte auf die inländische Reisenachfrage beobachtet wurden. Sehr kritisch setzt sich der Autor mit dem System der Ferienplanung in Deutschland auseinander und zeigt auf, wie ungleich die Ferien in Deutschland geplant werden. Er kritisiert die Kultusministerkonferenz und schlägt vor, alle Ferien künftig losgelöst von kirchlichen Feiertagen gleich und gerecht in allen Bundesländern zu planen.

Das Buch ist über den stationären Buchhandel lieferbar.
Bestellungen können auch direkt beim ITD-VERLAG aufgegeben werden.

Preis: 69,90 €

Das E-Book wird über verschiedene Portale angeboten.

Über den ITD-VERLAG können sie die Studie auf libreka.de und vielen anderen E-Book-Portalen bestellen.

Preis: 29,90 €

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.