Autofähre zwischen Wedel und Jork

Die neue Fähre der elblinien

umweltfreundlich und leise über die Elbe

Für die neuen elblinien haben wir eine Machbarkeitsstudie durchgeführt und ermittelt, ob für eine neue Autofährverbindung zwischen Wedel und Jork bei Hamburg ausreichend Marktpotenziale vorhanden sind.

Wir haben die Rahmenbedingungen untersucht und analysiert, wie sich die Verkehrssituation um Hamburg in der Zukunft weiterentwickeln wird. Eine deutliche Zunahme der Pendelverkehre und ein erhebliches touristisches Potenzial sind für das Projekt eine solide Basis.

 

Innovatives Mobilitätskonzept

Smartphone-App

Buchen - einfach und bequem

Neben den Wirtschaftlichkeitsanalysen, planten wir ein innovatives Mobilitätskonzept. Fahrten über die Elbe sollen künftig fest buchbar und damit verlässlich werden.
Mit Apps soll der Nutzer einfache Menüstrukturen bekommen und seine Fahrten individuell und spontan organisieren können.
Um geänderten Mobilitätsansprüchen gerecht zu werden, sollen die Fährpassagen mit Carpooling- und Sharing-Angeboten kombiniert werden. Eine smarte Produktinnovation.
Die innovative Besonderheit an dem Vorhaben ist die Hybrid-Antriebstechnik der Fähre. Denn das Schiff soll mit Flüssiggas-Motoren ausgerüstet werden, die Strom in Hybrid-Akkupacks liefern und die Elektromotoren antreiben. Diese wiederum übertragen ihre Kraft auf die Wellen mit den Propellern. Diese Motoren mit der in der Schifffahrt zukunftsweisenden LNG-Technologie sind bereits Bestandteil der zu Beginn dieses Jahres auf Kiel gelegten LNG Hybrid Barge des Becker-Tochterunternehmens Hybrid Port Energy. Hier produzieren Flüssiggas-Motoren Strom für Kreuzfahrtschiffe der Reederei AIDA während ihres Hafenaufenthaltes in Hamburg.
Die Vorteile: Flüssiges Erdgas (Liquified natural gas/ LNG) ist Methan und verbrennt viel sauberer als Diesel oder Schweröl. Es fallen keine Schwefeloxide und Rauchpartikel an und nur geringe Mengen an Stickoxiden. Die Ausstoßmengen des Treibhausgases Kohlendioxid sind um etwa 20 Prozent geringer als bei Dieselmotoren. Über Landstrom, durch Windkraft erzeugt, können zusätzlich über Nacht die Hybrid-Akkupacks umweltfreundlich aufgeladen werden.

 

Dialog

elblinien

Elblinien ist die neue Marke für umweltfreundliche Fähren.

Weitere Informationen über die geplante Autofähre zwischen Wedel und Jork finden Sie auf den Internetseiten der elblinen.